Gästebuch

Einträge: 9 | Besucher: 462

Mama schrieb am 22.10.2018 - 10:36 Uhr
Lieber Matthias,
so nun ist auch noch Renate seit heute morgen bei dir...
ich bin so unendlich traurig...
Mama
Mama schrieb am 15.10.2018 - 16:10 Uhr
Lieber Matthias,
das unfassbare ist passiert...letzten Freitag ist dein guter Freund u. Kumpel Felix zu dir gereist...
Es macht mich sprachlos u. mir fehlen die Wort..
Liebe traurige Grüße
Mama
Annikas Mama Hedi schrieb am 05.08.2018 - 08:19 Uhr
Liebe Doris und Familie von Matthias,
meine Gedanken waren am Freitag wieder bei euch und eurem lieben Matthias zu seinem 33.Geburtstag, auch wenn ich euch leider erst heute einen lieben Gruß hier einschreiben kann.
So viel Zeit ist nun schon vergangen, so viele Geburtstage ohne euren Matthias und es wird nicht leichter zu ertragen.

Wo immer du auch sein magst, ein Stern am Horizont.
Auf dem Weg in eine Heimat, auf die zu hoffen es sich lohnt.

Manchmal spür ich deine Nähe, manchmal suche ich nach dir,
bist ein Teil von meinem Leben, unverrückbar, tief in mir.

Was immer du jetzt sehn kannst, was immer du jetzt spürst,
welche Sinne dich auch leiten, bei dem Leben, das du führst.

Wie sehr du auch entfernt bist, irgendwann stehst du vor mir,
meine Liebe wird dich finden, führt mich auf den Weg zu dir.

(Verfasser unbekannt)

In mitfühlender Verbundenheit,
wünsche ich euch von Herzen Kraft und Hoffnung,
Hedi mit Annika auch so sehr vermisst
Gabi schrieb am 03.08.2018 - 10:15 Uhr
Herzlichen Glückwunsch, lieber Matthias!

Liebe Doris mit Matthias im Herzen,

33, eine Schnapszahl, das würde eigentlich sicher eine lustige Geburtstagsfete geben, aber...
Ich wünsche Dir viel spürbare Nähe zu Deinem geliebten Matze,
wenn Du heute an seinem kleinen Garten stehst und dann vielleicht
mit Euch lieben Menschen Erinnerungen an das Geburtstagskind
austauschst. Mehr bleibt uns ja leider nicht übrig, Jahr für Jahr, seitdem...

Und nun ist Dir auch noch das Gästebuch verloren gegangen, das tut mir leid.
So viele liebe Worte, die manches mal Trost und Kraft spenden konnten.
Und wir alle merken ja, dass es doch mit jedem Jahr weniger Menschen
werden, die uns wissen lassen, dass sie an unsere Lieben und uns denken. Ich wünsche Dir viele neue, mitfühlende, tröstende Worte, liebe Doris.

In Verbundenheit sende ich Dir ganz liebe Grüße,
Gabi mit Kirsten in Herz und Gedanken
Annikas Mama Hedi schrieb am 26.07.2018 - 18:10 Uhr
Jedes Wort,
jeder Gedanke,
jeder Schritt
ist mühevoll
denn
jedes weitere Wort ist eines,
das Dich nicht erreichen wird.
Jeder neue Gedanke ist einer,
den wir nicht mit Dir teilen können.
Jeder künftige Schritt ist einer,
den wir ohne Dich gehen müssen.

(Salka Friederichsen)

Liebe Doris,
es tut mir sehr leid, dass eure Gästebucheinträge weg sind, denn ich weiß, wieviel uns diese Worte des Mitgefühls bedeuten.
Wir haben inzwischen schon das Dritte Gästebuch, auch uns teilte in diesem Jahr im Mai der neue Anbieter wieder mit, dass er seinen Service einstellt. Wenigstens haben wir noch alle Einträge, da ich sie mir immer kopiert hatte.
Ich kann mir vorstellen, dass Du sehr traurig darüber bist.
Ich hoffe und wünsche Dir, dass Du wieder liebe Einträge in Dein neues Gästebuch bekommst, und ganz viel Kraft möchte ich Dir wünschen, wo es jetzt auf Matthias seinen Geburtstag zugeht.

Traurige und mitfühlende liebe Grüße,
Hedi mit Annika auch so sehr vermisst
ERS schrieb am 07.07.2018 - 12:02 Uhr
Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
denn manche schleichen sich tiefer ins Herz hinein,
und während die Tage verstreichen, werden sie Stein.
Du lachst und sprichst, als wenn nichts wäre,
sie scheinen geronnen zu Schaum,
doch Du spürst ihre lastende Schwere bis in den Traum.
Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle,
die Welt wird ein Blumenmeer,
aber in Deinem Herzen ist eine Stelle, die blüht nicht mehr.

Die Großeltern mit Engel Jennifer im Herzen.
Edith schrieb am 04.07.2018 - 17:14 Uhr
Lieber Mathias,

deine Mama schreibt, dass alle deine Gästebucheinträge verloren gegangen sind und sie deshalb sehr traurig ist. Das kann ich gut verstehen. Denn in den Jahren, wo ihr nicht mehr bei uns seid, sind dort manche tröstende Worte geschrieben worden, die wir immer und immer wieder gelesen haben.
Nun hast du ein neues Gästebuch und ich hoffe, dass sich deine Mama auch hier wieder über liebe Einträge erfreuen kann.

In Gedanken bei Dir und deiner Familie
Edith mit *Malte* unendlich vermisst
Silke schrieb am 03.07.2018 - 08:32 Uhr
Es gibt Momente im Leben, wo du jemanden so sehr vermisst, dass du ihn aus deinen Träumen entführen möchtest, um ihn zu umarmen! Ein Licht für dich von Silke mit Mark im Herzen
Mama schrieb am 30.06.2018 - 17:16 Uhr
Lieber Matthias,
nun gibt es wieder ein Gästebuch u. deine Freunde u. Fam. kann hier wieder eine liebe Nachricht hinterlassen.
Liebe Grüße
Mama
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier